Trachtenmieder und Rock

In der Trachtenmode ist es weit verbreitet, dass das Mieder und der Rock separat angeboten werden. Dies bietet den Vorteil, dass man sich die Kombination individuell zusammenstellen kann.

Mieder werden nicht nur aus Leinen oder Baumwolle angeboten, sondern auch aus Leder etc. Manche enden an der Taille oder weisen ein Schößchen auf.

Der Rock besteht meist aus Leinen oder Baumwolle und kann teilweise auch mit einer Schürze getragen werden oder meist solo.

Diese Kombinationen bieten den Vorteil, dass man sehr variabel in der bei der Kleiderauswahl ist und auch gegebenenfalls auf Figureigenheiten eingehen kann.

Beide Kleidungsstücke, Mieder und Rock können auch Einzeln getragen werden. So ist ein Trachtenmieder zu einer Jeans eine erfrischende Alternative oder der Trachtenrock zu einer Bluse oder einem T-Shirt.