Dirndl für große Größen

Auch üppige Frauen können ohne weiteres ein Dirndl tragen. Doch sollte hier auf ein paar Details geachtet werden:

  • Gedeckte Farben, wie Schwarz und Braun für das Dirndlkleid und lieber eine farbige Schürze
  • Schlichtes Dirndl wählen und möglichst auf Verzierungen und Schmuck verzichten. Wenn das Dirndlmieder bereits geknöpft ist, reicht dies in der Regel schon als Schmuck aus.
  • Kein zu großer Ausschnitt. Auch wenn das Dekolletee vorhanden ist, was zu viel ist, ist zu viel.
  • Schnürungen am Mieder können das Mieder besser an die Figur anpassen.
  • Bei breiten Hüften aber schmalen Schultern darf gerne ein Dirndltuch passend zur Schürze verwendet werden.
  • Der Rock sollte nicht zu viel Stoff aufweisen und an der Taille in Falten gelegt sein. Gekräuselter Stoff trägt noch mehr auf.

Wenn darauf geachtet wird, steht einem Dirndlgwand in großen Größen nichts im Wege und es kann sogar sehr gut aussehen.