Dirndlbluse

Die Bluse für das Dirndlgwand endet bereits kurz unter der Brust. Das hat den Vorteil, dass dass der überflüssige Stoff unter dem engen Mieder keine Falten wirft. Eine Dirndlbluse eigent sich also wirklich nur für das Dirndl.

Daneben gibt es verschiedene Schnitte und Arten:

  • Armlänge – es gibt kurzärmelige Blusen oder lange Ärmel. Je nach Witterung.
  • Armausführung. Neben glatten Ärmel gibt es Puffärmel oder Ärmel mit aufwendiger Spitzenverzierung. Erlaubt ist was gefällt, jedoch raten wir bei festen Oberarmen eher zu schlichten Ärmel
  • Schultern – Schulterfrei oder lieber mit klassischen Ausschnitt. Achten Sie hier auf den Dirndlschnitt.
  • Ausschnitt – neben hoch geschlossen (meist ein ganz ganz schmaler V-Ausschnitt) gibt es noch den herzförmigen Ausschnitt, der das Dekolleté besonders betont gibt es alle Varianten von runden Ausschnitten bis zu fast allen anderen Arten.
  • Verschluss – manche Blusen zieht man über den Kopf an, sie sind also rundherum geschlossen, andere Dirndlblusen sind vorne geknöpft
  • Stoff meist wird Leinen oder Baumwolle verwendet

Mode:

Die Dirndlblusen unterliegen am ehesten der Modeerscheinungen. Es gibt transparente Blusen (bei denen man dringend auf den Schnitt des Dirndls achten muss), farbige Blusen, etc. Die Ausschnitte variieren auch von Jahr zu Jahr oder es ist modern einen schwarzen Dirndl-BH unter einer weißen Bluse zu tragen.

Auch Stickereien sind mal wieder modern oder auch nicht. Dabei sollte man aber immer auf eine gewisse Schlichtheit achten – siehe Tipps

Tipps:

Neben der sehr kurzen Dirndlbluse lässt sich unter dem Dirndlgwand auch eine Trachtenbluse tragen.

Es sollte allerdings die übermäßige Folklore vermieden werden da diese oft Touristen outet 🙂 .

Die Dirndlbluse sollte nicht vom Dirndl ablenken, sondern das Dirndlkleid betonen. Daher ist ein schlichter Schnitt sinnvoller.

Die Dirndlbluse muss auch immer zum Ausschnitt des Mieders vom Dirndl passen. Daher ist es sinnvoll, wenn diese immer zusammen anprobiert werden. Ggf. das Dirndl mitnehmen oder im Onlineshop nach geeigneten Dirndlblusen schauen und Zuhause in Ruhe testen.

Bei transparenten Blusen darauf achten, dass das Dirndlkleid die Teile vom Dirndl-BH verdeckt und nicht unabsichtlich zu viel gezeigt wird.

Dirndlblusen sind vor allem dann schön, wenn sie am Körper schlicht geschnitten sind (auch bei beeindruckenden Ausschnitt) und nur an den Ärmeln Verzierungen aufweisen.